Sandjan Semi-Alt
Iran
201 x 110 cm

Art.Nr.: DW010269

980,00 EUR
inkl. 19 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Lieferzeit 2-4 Tage
  • Gewicht 6 kg
Für dieses Produkt stehen folgende Zahlungsarten nicht zu Verfügung:
  • PayPal


Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Sandjan liegt zwischen den großen Teppichgebieten  Hamadan und Bidjar in West-Persien der Bezirk Sandjan. Der Sandjan wird im Hausfleiß von Bauern geknüpft. Für Kette und Schuss wird Baumwolle verwendet und für den Flor sehr gute Wolle, oftmals aus eigener Zucht.

Bei Sandjanteppichen gibt es sehr viele unterschiedliche Musterungen, da die Einflüsse aus dem Hamadangebiet sehr groß sind. Deshalb werden diese Teppiche meist nach dem Umschlagsplatz Hamadan benannt.

Die Musterung bei diesem Stück ist sehr ungewöhnlich weil das Innenfeld mit einem relativ großen Botek-Muster gefüllt ist und die Bordüre nur aus einer breiten Hauptborte besteht, die lediglich von einem schmalen Streifen eingefasst wird.

Er ist etwa 40-50 Jahre alt und unbenutzt.

Größe: etwa 201 cm x 110 cm.
Die Knüpfdichte beträgt etwa 90.000 - 100.000 Knoten/m².
Geknüpft in Wolle auf Baumwolle.
Gewicht etwa 6,7  kg.

Achtung: Iranische Teppiche dürfen nicht mit Paypal bezahlt werden.